Akzentlicht InnovationsGmbH & Co. KG

Die Erfinder des SFERIQ® - Leuchtenkonzepts

Diese Ideenschmiede präsentierte 2008 ihr vollkommen neuartiges Konzept für LED im Wohnbereich. Innovativ anders und einfach konsequent. Innovativ anders, weil Akzentlicht marktgängige LED-Lösungen analysiert, ihre Schwächen erkannt und den technologisch anderen Ansatz gefunden hat. Einfach konsequent, weil der direkte Weg meist der beste ist. So kombiniert Sferiq® LED hocheffiziente Leuchtdioden in einzigartiger Weise mit Konstantstrom- und Niedertemperaturtechnologie. Das Ergebnis ist höchste Energieeffizienz gepaart mit beeindruckend minimaler Blendung und optimaler Vorsorge für lange Lebensdauer. Dazu ideal geeignet für den Betrieb an Bewegungs- oder Präsenzmeldern – sogar mit integriertem HF-Sensor.

Seit der Präsentation des SFERIQ® - Leuchtenkonzepts arbeitet sich dieses kreative Team konsequent durch das Gebäude. Den Anfang machten dabei Hausflure und –gänge, sowie der Außenbereich mit dem Fokus auf höchst energieeffizientes Nutzlicht. Bald folgte der Wohnbereich mit seinen hohen Anforderungen an Wertigkeit der Materialien und wohnliches Licht. Jetzt haben sich die Sferiq-Erfinder die Tiefgarage unter dem Slogan‚ Sferiq ./. Leuchtstofflampe vorgenommen und zeigen damit eindrucksvoll, dass die Grenzen ihres Konzepts noch nicht absehbar sind. Und so ist bereits absehbar die Umsetzung des Sferiq-Konzeptes zum Ersatz herkömmlicher Leuchtmittel im Bereich des Technischen Lichts.

Der Erfolg gibt Akzentlicht Recht, denn dieser liegt im Konzept.


© 2017 Tiefenbacher GmbH & Co. KG

Alle Rechte vorbehalten